Die DIN 1946-6 schreibt die Erstellung eines Lüftungskonzeptes bei neuen Wohngebäuden und für zu modernisierende Wohngebäude mit lüftungstechnisch relevanten Änderungen vor. Für die meisten Gebäude führt dies zur Planung und Einbau einer Lüftungsanlage.

Wir vermitteln Ihnen in diesem Webseminar zunächst die Planungsgrundlagen der Lüftungstechnik. Sie lernen wann ein Lüftungskonzept erstellt werden muss und welche Möglichkeiten der ventilatorgestützten Wohnungslüftung es gibt.

Weiterhin erfahren Sie Schritt für Schritt, wie die erforderlichen Luftvolumenströme für eine maschinelle Lüftung mit Wärmerückgewinnung ermittelt werden und wie sie auf die Räume aufgeteilt werden können. Außerdem lernen Sie, wie man die einzelnen Komponenten von Wohnugslüftungsanlagen auslegt und wie diese ausgeführt werden sollen.

Inhalt

Das Webseminar beinhaltet die Planungsschritte einer Wärmerückgewinnungsanlage im Detail.

  • Zuluft-, Abluft- und Überströmbereiche festlegen
  • Luftvolumenströme ermitteln
  • Lüftungsgerät auswählen und Aufstellort festlegen
  • MaicoTherm Außen- und Fortluftöffnungen einplanen
  • Luftverteiler und Positionierung festlegen
  • MAICOFlex Verlegung und Dimensionierung
  • FFS Flexibles Fachrohsystem Verlegung und Dimensionierung
  • Lage, und Größe von Zu- und Abluftventilen festlegen
  • Schallreduzierende Maßnahmen beachten
  • Inbetriebnahme der Lüftungsanlage
  • Wartung des Lüftungsgerätes
  • Reinigung des flexiblen Lüftungsrohrsystems MAICOFlex
  • Musterplanungen

Kosten und Fortbildungspunkte

Kostenlos. Keine Fortbildungspunkte

Datum

Termine 06.07.2021 09:00 – 10:00 Uhr

Ort

PC / Laptop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.