Digital geplant, nachhaltig gebaut – das wird das zukünftige Motto ökologisch und ökonomisch sinnvollen Bauens sein. Die passenden Lösungen gestalten innovative Unternehmen der Bauzulieferindustrie, die jetzt auf eine integrierte digitale Planung und kreislauforientierte Produkte setzen. Gewinnen Sie auf unserer 3. Branchenwerkstatt Bau/Chemie spannende Einblicke, Impulse und neue Perspektiven zu den Chancen aus BIM, zu modularem Bauen und Prefab, zum Einsatz nachhaltiger Materialien für CO2-Neutralität und zu neuen Geschäftsmodellen der Kreislaufwirtschaft.

Als Referenten treten u.a. auf

  • Reinhold von Eben-Worlée. Geschäftsführender Gesellschafter, Worlée Gruppe
  • Steffen Oellers, Geschäftsführer der Kaiser GmbH & Co. KG
  • Philipp Utz, Vorstand, Uzin Utz AG
  • Florian Kaiser, Partner, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH
  • Dr. Stephan Hundertmark, Mitglied der Geschäftsleitung, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH


SAVE-THE-DATE: Reservieren Sie sich bereits heute den Nachmittag des 25. Novembers 2021 für unsere 3. Branchenwerkstatt Bau/ Chemie in Frankfurt am Main durch eine Anmeldung.

Datum

03.03.2021, 13.30 – 19.00 Uhr

Ort

Frankfurt am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.