SCHWERPUNKT
Vorteile einer barrierefreien Badgestaltung in Neubau und Bestand erkennen.
 
SEMINARINHALTE
  • Komfort = DIN + Bedarf
    – DIN 18040 – Planungsgrundlagen
    – Anforderungen aus den LBO – Ausblick auf EN 17210
  • Öffentlich zugängliche Sanitärräume
    – Bewegungsräume und Überlagerung
  • Bäder in Wohnungsimmobilien
    – barrierefreier Mindeststandard
  • SITZEN – greifen – halten – stützen – AUFSTEHEN
    – Kinästhetik als Bewegungsprinzip, Bewegungsabläufe für
    – Rollator und Rollstuhl
    – Alternativen zur DIN
  • Die Perspektive wechseln
    – Mobilität im Alterssimulationsanzug erleben und Sensorik mit seheingeschränkten Brillen
  • Basisfakten zum Rückstauschutz / Entwässerung
    – Entwässerung von Bädern im Keller
    – Fachgerechter Rückstauschutz
    – Bodengleiche Duschen in der Sanierung
  • Installationssysteme für hygienische barrierefreie Badgestaltung
    – Design und Funktionalität – gestalten von modernen individuellen Bädern
    – Barrierefreie Bäder versus Design
    – Sicherheit durch flexible Vorwände
VIDEOS

Seminarinformationen

28.06.2022 08:45 bis 16:00, Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg, Eschenweg 18, 15827 Blankenfelde-Mahlow (Berlin) 

13.07.2022 08:45 bis 16:00, Dormero Hotel Stuttgart, Plieninger Straße 100, 70567 Stuttgart 

13.09.2022 08:45 bis 16:00, Leonardo Hotel Hamburg-Stillhorn, Stillhorner Weg 40, 21109 Hamburg 
 

 

Datum

Für Termine und Veranstaltungsorte auf "Jetzt informieren und anmelden" klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.