Präsenz-Seminar

Brandschutz in Leitungsanlagen für Fortgeschrittene

Haustechnische LeitungsanlagendurchziehenGebäudeunddurchdringen dabei brandschutzrelevante Bauteile. Aus diesem Grund ist eswichtig, dass Brandschutzmaßnahmen
fachgerecht geplant, ausgeführt und überwacht werden. 

 

Inhalte:

  • BauordnungsrechtlicheSpezialfälle
  • Speziallösungen(z. B. Kombinationsprodukte)
  • Brandschutztechnische Anforderungen an den Brandschutz in Leitungsanlagen
  • Umgangmit Bestandsabschottungen
  • Optimierung von Schachtbelegungen
  • Live-Vorführungvon Abschottungen
  • Nicht wesentliche Abweichungen
  • Praxisbeispiele ausder (Fach-) Bauleitung
     

Referent

Carsten Janiec, M.Sc.

Leiter Produkt- und Vertriebsmanagement
Brandschutzsystem

 

Zielgruppe

  • Mitarbeiter ausführender Unternehmen
  • Planer insb. TGA
  • Brandschutzspezialisten
  • Architekten  

Termin:

Do. 13. Oktober 2022
Ort: Berlin (Bär & Ollenroth)
von 09:00 – 17:00 Uhr 

 

 
 

Gebühren

kostenpflichtiges Präsenz-Seminar
(inklusive Mittags-Snack)

  • 75,- € p.P. (zzgl. MwSt.) Frühbucherrabatt bei 4 Wochen vor Termin
  • 89,- € p.P. (zzgl. MwSt.) ohne Frühbucherrabatt
 

Datum

Die Termine und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter dem Anmeldelink

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.