15.3.2022 09:00 - 15.3.2022 10:00

W9 Gute Luft in Schulen und Kitas

In der Schule müssen Schüler und Lehrer über viele Stunden hinweg ihre volle Leistung abrufen können. Auch in Kindergärten, wo viele Personen zeitgleich die Räume nutzen – getobt, gerannt, gemalt, geklebt und gewerkelt wird, nimmt der Sauerstoffgehalt in der Luft schnell ab und es entsteht ein unangenehmes Raumklima. Die sporadische Fensterlüftung, z.B. in den Pausenzeiten, […]

Weiterlesen

8.2.2022 09:00 - 8.2.2022 10:00

W5 Planung einer Wärmerückgewinnungsanlage nach DIN 1946-6 mit Maico AirPlan

Für Architekten und Planer ist es wichtig, frühzeitig die Lüftungsanlage nach den geltenden Normen einzuplanen. Für neu zu errichtende oder zu modernisierende Gebäude ist ein Lüftungskonzept zu erstellen. Dabei wird festgestellt, ob lüftungstechnische Maßnahmen erforderlich sind. Die DIN 1946-6 beschreibt Art und Umfang des Mindestluftwechsels in Wohngebäuden. Diese Norm stellt mittlerweile die anerkannten Regeln der […]

Weiterlesen

1.2.2022 09:00 - 1.2.2022 10:00

W4 Planung einer dezentralen Wärmerückgewinnungsanlage nach DIN 1946-6

Mit Einführung der sogenannten Push/Pull- oder Pendellüfter, haben sich dezentrale Wohnungs-Lüftungsgeräte stark im Markt verbreitet und warten weiterhin mit steigenden Absatzzahlen auf. Doch was leisten solche Anlagen und können sie zentrale Wohnungslüftungsanlagen adäquat ersetzen? Dieses Webseminar soll Ihnen einen Einblick in geltende Normen, Einsatzmöglichkeiten sowie Vor- und Nachteile von dezentralen Wohnungslüftungsanlagen ermöglichen. Im Detail wird […]

Weiterlesen

15.2.2022 09:00 - 15.2.2022 10:00

W6 Kellerlüftung nach der neuen DIN 1946-6 mit ausgewählten Praxisbeispielen

Die Kellerlüftung gewinnt immer mehr an Bedeutung und wurde daher auch in der neuen DIN 1946-6 mit über 10 Seiten aufgenommen. Häufig entstehen unangenehme Gerüche in Kellerräumen. Oft ist Taupunktunterschreitung die Ursache. Welche Einflussgrößen gibt es auf die Kellerluftqualität? Wann beginnt die Gefahr an Gebäudeschäden? Wann und wie darf entfeuchtet werden? Warum ist das Trocknungspotenzial […]

Weiterlesen

22.2.2022 09:00 - 22.2.2022 10:00

W7 Die neue DIN 1946-6 praxisnah erläutert

Sie können Ihre Kunden kompetent beraten und sind in der Lage, professionell mit praktischen Argumenten den Kundennutzen einer Lüftungsanlage nach der neuen DIN 1946-6 in den Vordergrund zu stellen. Für Bauherren und Renovierer ist es wichtig, frühzeitig die Lüftungsanlage nach der geltenden Norm einzuplanen. Die neue DIN 1946-6 beschreibt Art und Umfang des Mindestluftwechsels in […]

Weiterlesen

8.3.2022 09:00 - 8.3.2022 10:00

W8 Kompakte Lüftungstechnik für kleine Wohneinheiten bis 60m²

Bei der Planung hilft die DIN 1946- um die Bausubstanz vor Schimmelbefall zu schützen. Speziell für kleine und mittlere Wohneinheiten sowie in Hotelzimmern, Büro- und Praxisräumen bis 60 m² Fläche werden kompakte, dezentrale Lüftungsgeräte mit effektiver Wärmerückgewinnung benötigt. Diese sollen auf dem neuesten Stand der Technik die Räume kontinuierlich be- und entlüften. Eine einfache und […]

Weiterlesen