27.5.2021 16:00 - 27.5.2021 17:00

Praxistipps für die Fußbodenheizung in der Renovierung

Dach- oder Kellerausbau, Heizungsinstallation nach Montage einer Innenwanddämmung bei denkmalgeschützten Gebäuden oder eine Wandheizung zur erhöhten Behaglichkeit bei der Badrenovierung sind nur einige der Möglichkeiten mit den Uponor Renovierungslösungen. Klassisch war eine Flächenheizung immer eine Fußbodenheizung im Neubau. Damit die energetischen und Behaglichkeitsvorteile einer Flächenheizung in der Renovierung genutzt werden können, hat Uponor verschiedene Systeme […]

Weiterlesen

1.6.2021 16:00 - 1.6.2021 17:00

Das neue Gebäudeenergiegesetz und energetische Vorzugsvarianten mit Uponor

Das neue Gebäudeenergiegesetz GEG, in Kraft getreten am 1. November 2020, vereinigt nicht nur EEG, EEWärmeG und EnEV, sondern eröffnet der Uponor System- und Produktpalette weitere und neue hervorragende Anwendungsmöglichkeiten im Vergleich zu weniger energieeffizienten Alternativen. Das Webinar vermittelt den grundlegenden Inhalt des GEG, wobei die wesentlichen Änderungen im Vergleich zu den früheren Gesetzen und […]

Weiterlesen

18.5.2021 16:00 - 18.5.2021 17:00

Planung von Kühldecken mit Uponor Thermatop M – Teil 2: Kaltwasser-Rohrsystem sowie Einzelraumregelung und Feuchteüberwachung

Planung und Bau von fugenlosen Gipskarton-Kühldecken geht auch einfach. Das Webinar zeigt anhand eines Projektbeispiels die wesentlichen Schritte von der Ermittlung der Kühlleistung und Deckenbelegung, den Möglichkeiten zur hydraulischen Anbindung bis hin zur Auslegung des Kaltwasser-Rohrnetzes sowie der Einzelraumregelung und Feuchteüberwachung. Datum 18.05.2021 – 16.00-17.00 Uhr Ort PC / Laptop Jetzt informieren und anmelden

Weiterlesen

20.5.2021 16:00 - 20.5.2021 17:00

Praxistipps für die Regelung einer Fußbodenheizung/-kühlung

Eine FBH/K besteht nicht nur aus dem Rohr, sondern zur korrekten Funktion einer FBH/K gehört auch das sie fachgerecht und nach den neusten technischen Möglichkeiten geregelt wird.  Die Bedienung über eine App, die immer an den realen Wärmebedarf angepasste Hydraulik und eine Regelung der Flächenkühlung die eine optimale Ausnutzung der Kühlung ermöglicht sind da nur […]

Weiterlesen